10. Januar 2013

Relaunch der pt_Zeitschrift für Physiotherapeuten

Die im Pflaum Verlag erscheinende pt_Zeitschrift für Physiotherapeuten wird 65 Jahre alt – und geht noch lange nicht in Rente! In der am 15. Januar erscheinenden ersten Ausgabe von 2013 findet der Leser ein ergänztes Rubrikenkonzept.

In der neuen Rubrik »Evidenzbasierte Therapie« werden die Forschungsarbeiten noch direkter als bisher mit Informationen zu Hintergründen, Methodik und praktischen Umsetzungsmöglichkeiten ganz konkret in der Therapie verbunden. Die Qualität der Arbeiten wird schon seit über einem Jahr durch einen Prozess zur Begutachtung wissenschaftlicher Arbeiten durch unabhängige Experten erfolgreich sichergestellt.

Hiermit wird die pt einmal mehr ihrem Leitbild gerecht: Die Zeitschrift will eine Brücke schlagen zwischen Praxis und Wissenschaft – und zwischen Wissenschaft und Praxis. Sie versteht sich als Informationsanbieterin mit dem Schwerpunkt im Bereich der Evidenzbasierten Therapie und als fachkompetente Begleiterin auf dem Weg der Akademisierung und Professionalisierung in der Physiotherapie. Dieser Anspruch hebt die pt aus der Landschaft der deutschen Fachzeitschriften deutlich heraus.

pt_Chefredakteur Frank Aschoff, selber Physiotherapeut, betont: „Es ist eine ethische Notwendigkeit, zum Wohle unserer Patienten die therapeutischen Maßnahmen auszuwählen, für die aktuell die stärksten Wirksamkeitsbeweise vorliegen. Ich denke, dass wir jederzeit und unkompliziert Zugang zu wirklich seriösen, gut aufbereiteten Informationen über die wirksamsten Therapiemöglichkeiten brauchen. Da liegt die Herausforderung – vor der ja auch andere Gesundheitsberufe stehen.“

Auf den Seiten der neuen Rubrik „Panorama“, gleich zu Beginn des Heftes, wird die pt verstärkt ihrem Aktualitätsanspruch monatlich gerecht. Für den Berufsstand wichtige Meldungen, auch internationale, werden kurz, knapp und ansprechend dargestellt.

Auf den Inhalt kommt es dem Fachpublikum natürlich vor allem an – 2013 findet der Leser aber auch Veränderungen des Layouts: noch leichter, heller, frischer und übersichtlicher.

„Mit diesem Relaunch trägt die pt nun die Handschrift des neuen Chefredakteurs" freut sich Verlagsleiter Michael Dietl.

© Richard Pflaum Verlag
Impressum